10419 Cro e Trettmann Feat Kitschkrieg- Testo della canzone

Stampa Testo                                    
Wikitesti.com è la più grande enciclopedia musicale italiana, sul nostro sito oltre i testi delle canzoni potete trovare: traduzioni delle canzoni, accordi per chitarra, spartiti musicali e molto altro.

Il Testo della canzone di:
10419 – Cro e Trettmann Feat  Kitschkrieg

 

Ki-Ki-Ki-Ki-Kitschkrieg, Kitschkrieg, Kitschkrieg, Kitschkrieg

Tag 10419
Lieg' im Bett und checke Voicemails
Nala kann schon reden, wie die Jahre doch vergehen
Sie will wissen, wo ich heut bin
Single, gerade keine Freundin
Alexa, spiel mir „Jocelyn“
Immer da, wo meine Boys sind
Im Studio und trinken bisschen Henny wie mit 19
Yeah, sie wollen wissen wie es schmeckt
Ich sag': „Komm und setz dich zu uns, denn die Tische sind gedeckt“
Ich fühl' mich grad wie Pablo, mach' ein bisschen zu viel Cash
Aber Carlo, bitte, bitte, bitte, bitte bleib echt
Check, jeder meiner Schritte war perfekt
Nehm' die Clique mit an die Spitze, doch mein Blick dabei relaxt
Ich will nie wieder frier'n, ich hab' Hitze im Gepäck
Und sobald es kalt wird, buch' ich mir 'n Ticket und bin weg, yes

Ich pack' die Fam in mein Spaceship
Wir fliegen hoch, wo es hingeht, weiß man nicht
Ja, es war 'n guter Tag, alle happy
Noch 'n Zug vom Spliff, noch 'n Schluck Henny
Wir blasen Rauch ausm Fenster
Und seh'n die Sonne, wie sie langsam untergeht
Alles, was ich weiß, wo wir war'n, wo wir sind
Erinner' mich genau, wie das alles anfing
Ich pack' die Fam in mein Spaceship
Wir fliegen hoch, wo es hingeht, weiß man nicht
Ja, es war 'n guter Tag, alle happy
Noch 'n Zug vom Spliff, noch 'n Schluck Henny
Wir blasen Rauch ausm Fenster
Und seh'n die Sonne, wie sie langsam untergeht
Alles, was ich weiß, wo wir war'n, wo wir sind
Erinner' mich genau

Zeit rennt schneller als Usain
Bevor wir uns wieder seh'n muss ich noch 'ne Runde dreh'n
Der letzte Sommer, Schwalben alle auf und davon
Und auch ich gone till November – Wyclef Jean
Mama, ich bin dann mal weg, eh-heh
Doch habe Liebe im Gepäck
Knöcheltief im Türkis mit zwei Fingern in der Luft
Sonne küsst den Horizont, Purple Sky, grünes Kush
Ein Traum (ein Traum), ein Leben (ein Leben)
Alles (alles) möglich (möglich)
Komm, lass (komm, lass) abheben (abheben)
Stillstand (Stillstand) tödlich
Du fragst dich, wo all diese Songs herkomm'n
Hombre, ich laufe vor nichts davon
Alles echt, echt ist alles, was ich mach'
Zieh' nochmal am Spliff, lehn' mich zurück und hebe ab

Ich pack' die Fam in mein Spaceship
Wir fliegen hoch, wo es hingeht, weiß man nicht
Ja, es war 'n guter Tag, alle happy
Noch 'n Zug vom Spliff, noch 'n Schluck Henny
Wir blasen Rauch ausm Fenster
Und seh'n die Sonne, wie sie langsam untergeht
Alles, was ich weiß, wo wir war'n, wo wir sind
Erinner' mich genau, wie das alles anfing
Ich pack' die Fam in mein Spaceship
Wir fliegen hoch, wo es hingeht, weiß man nicht
Ja, es war 'n guter Tag, alle happy
Noch 'n Zug vom Spliff, noch 'n Schluck Henny
Wir blasen Rauch ausm Fenster
Und seh'n die Sonne, wie sie langsam untergeht
Alles, was ich weiß, wo wir war'n, wo wir sind
Erinner' mich genau, wie das alles anfing

Pubblica i tuoi Testi!
Contattaci: [email protected]

Commenti

Lascia un commento

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *